Berlin    -    München    -    Potsdam

Durch unser qualifiziertes Personal bieten wir Ihnen Beratung und Anlieferung im
gesamten deutschsprachigen Raum.

Arbeitsplatz mit Schreibtischen und Rollcontainern

Büroarbeitsplatz und Büro Schreibtisch

Die Arbeitsplätze im Büro sind sehr vielseitig und erfordern eine optimale Einteilung bzw. Abstimmung vor allem auch im Hinblick auf die Ablauforganisation im Unternehmen, damit alle Vorgänge und Geschäftsprozesse schnell und reibungslos ablaufen können. Die einzelnen Büroeinrichtungselemente wie z.B. Schreibtische, Stühle, Aktenschränke, Rollcontainer, Stellwände, usw. der jeweiligen Arbeitsplätze sollten eine Einheit bilden und auf die Bürotechnik wie z.B. Computer, Flachbildschirme, Leuchten, Drucker, Kopierer etc. abgestimmt sein.

Wohlfühlfaktor als Wettbewerbsvorteil

Dabei sollten Arbeitgeber trotz bzw. gerade wegen der steigenden Arbeitsanforderungen den Wohlfühlfaktor nicht unterschätzen. Je mehr die Vorteile von ergonomischen Aspekten in das Bürokonzept mit einfließen, desto leichter sind die Vorgänge bzw. das Pensum im Büro zu bewältigen. Den Arbeitsplatz zu optimieren ist kein Luxus, sondern für ein gutes Funktionieren eines Büros das A und O, das sowohl die Geschäftsleitung wie auch die Mitarbeiter gleichermaßen zufriedenstellen sollte. Auch die Kunden profitieren indirekt davon, da die Servicequalität und die Leistung des Unternehmens damit steigt und oftmals sogar die Reklamationsquote damit fällt.

PC Arbeitsplatz mit Regalen für DIN A4 Ordner

Schmerzfrei arbeiten ist kein Luxus

Dank der großen Auswahl an ergonomischen Formen von Büromöbeln wird das Arbeiten im Büro nicht nur erleichtert, sondern auch die Gelenke, Beine, Arme, Nacken und Rücken geschont. Entsprechend kommt es bei Arbeitnehmern zu geringeren Krankheitsausfällen und zu einer einer Verbesserung des Arbeitsklimas.
Moderne verstellbare Büromöbelsysteme können flexibel und individuell auf die jeweiligen Erfordernisse angepasst werden. Dabei wird aus dem schlichten einfachen Schreibtisch mit ein paar Handgriffen und einem zusätzlichen Einzeltisch ein geräumiger Arbeitsplatz. Durch die dazu gewonnene Fläche können auch größere Anforderungen erfüllt werden. Durch den Gewinn von größeren Stellflächen auf dem Schreibtisch können Drucker oder andere elektrische Geräte des Büroarbeitsplatzes in unmittelbarer Nähe des Arbeitnehmers platziert werden, sodass lange Wege für die Benutzung entfallen und auch Akten und Unterlagen beim Arbeiten abgelegt werden können.

Schreibtisch - innovationsreiche Anpassung

Der Aufbau des Schreibtisches ist wichtiger als die Optik auch wenn diese als Motivationsfaktor nicht unterschätzt werden sollte. Genügend Spielraum und große Beinfreiheit bieten verstellbare Höhen des Tisches. Dadurch können für den Arbeitenden Greifoptionen zur Tastatur, zum Drucker und anderen Geräten wie auch der Blickwinkel zu den Bildschirmen optimiert werden. Heute geht der Trend bei den Schreibtischen zu den sogenannten Sitz-Steh-Schreibtischen. Aber auch die Platzierung des Schreibtischs im Raum sollte nicht unterschätzt werden. Idealerweise werden natürlich Lichteinfälle von Fenstern genutzt, sodass genügend blendungsfreies Licht auf dem Schreibtisch entsteht. Abgerundete Kanten sehen nicht nur besonders attraktiv aus, sondern verhindern auch Verletzungen.
Das wichtigste Kriterium am Büroarbeitsplatz bildet jedoch der Schreibtischstuhl. Qualitative hochwertige Schreibtischstühle schonen und stützen die Wirbelsäule in jeder Arbeitssituation. Die Sitztiefe fördert den Kontakt zur Rückenlehne und sorgt für genügend Standfestigkeit der Füße auf dem Boden, sodass der gesamte Körperrumpf optimalen Halt findet und dennoch beim Rollen mit dem Stuhl nicht behindert wird. Durch das Variieren der des Schreibtischstuhls können Beinhaltungen jederzeit individuell angewinkelt und gestreckt werden.