Berlin    -    M├╝nchen    -    Potsdam

Durch unser qualifiziertes Personal bieten wir Ihnen Beratung und Anlieferung im
gesamten deutschsprachigen Raum.

Mehrpersonen- und Gro├čraumb├╝ros und ihre Akustik

Durch die sich immer schneller wandelnde Arbeitswelt werden die Anforderungen an die Mitarbeiter im Hinblick auf deren lebenslange Lernbereitschaft und deren Flexibilit├Ąt immer wichtiger und damit zu einem der ganz zentralen Erfolgsfaktoren f├╝r jedes Unternehmen. Insbesondere durch die schnelle Weiterentwicklung unserer Kommunikationswelt haben sich durch die immensen technischen M├Âglichkeiten von Internet, Laptop und Smartphone komplett neue M├Âglichkeiten gerade f├╝r die B├╝roarbeit ergeben. Entsprechend kann heute das B├╝ro praktisch ├╝berall sein, weshalb sich auch ganz neue Arbeitsformen entwickelt haben die sich nat├╝rlich auch noch immer weiterentwickeln. Zu nennen sind hierbei Begriffe wie Homeoffice, Office at home, Desk-Sharing, usw. Trotz all dieser neuen Arbeitsformen ist es aber nicht so dass wir nun alle pl├Âtzlich permanent von zu Hause aus arbeiten und keine B├╝ros mehr ben├Âtigen.

Raum Akustik Stellwand Raumgliederung

Diese neuen Anforderungen an die Firmenr├Ąume in Sachen Flexibilit├Ąt und Reversibilit├Ąt werden deshalb zu einem immer wichtigeren Erfolgsfaktor weil das B├╝ro entsprechend genauso schnell wandelbar sein sollte wie die Arbeitswelt und ihre Mitarbeiter bzw. die Arbeitsorganisation drum herum. Gerade f├╝r solche flexiblen B├╝ros sind Stellw├Ąnde das zentrale Gestaltungselement, die
Einteilung von Gro├čraumb├╝ro
einen schnellen Umbau und eine komplett neue Gliederung der R├Ąumlichkeiten erm├Âglichen, und dies bei vielen Stellwandsystemen sogar ohne gro├če handwerkliche Vorkenntnisse. Zus├Ątzlich bieten einige Stellwandsysteme die M├Âglichkeit bei der Raumgliederung gleichzeitig auch die Akustik mit zu verbessern. Zu beachten dabei ist dabei aber dass eine Stellwandm mit einer Wandst├Ąrke von weniger als 40 oder 45 mm kaum eine vern├╝nftige Schallabsorption bietet. Und obwohl eine zus├Ątzliche Schallabsorption f├╝r die meisten B├╝ror├Ąume mehr als sinnvoll ist kann es unter Umst├Ąnden jedoch auch Gr├╝nde geben in bestimmten F├Ąllen Stellw├Ąnde ohne schallabsorbierende Funktion zur Raumgliederung einzusetzen. Der eine der beiden Hauptgr├╝nde ist dass bereits ├╝ber andere Ma├čnahmen in dem betreffenden Raum eine gute Raumakustik geschaffen wurde. Der andere sehr simple Grund ist dass Stellw├Ąnde ohne schallabsorbierende Funktion deutlich kosteng├╝nstiger sind und entsprechend manchmal nur deshalb angeschafft werden weil man sich sehr viel Geld spart. Sofern es wirklich nur rein um die Untergliederung eines B├╝roraums geht ist das nat├╝rlich auch absolut sinnvoll. Leider kommt es aber auch recht h├Ąufig vor dass Stellw├Ąnde ohne statt mit Schallabsorption angeschafft werden, und dies nur aufgrund der sehr viel geringeren Kosten. Und dies obwohl neben der Raumgliederung auch das Thema Raumakustik von essentieller Bedeutung f├╝r eine vern├╝nftige Arbeitsatmosph├Ąre in dem jeweiligen Raum w├Ąre. Der Grund daf├╝r ist dass viele Unternehmen die enorme Bedeutung einer guten Raumakustik f├╝r die Gesundheit sowie die Arbeitszufriedenheit, und damit f├╝r die Arbeitsleistung Ihrer Mitarbeiter noch nicht erkannt haben. Die Mehrkosten f├╝r die nicht nur schalld├Ąmmenden sondern schallabsorbierenden Stellw├Ąnde amortisieren sich extrem schnell wenn man denn einen ganzheitliche Raumakustik-Planung erstellt die auf die B├╝roeinrichtungsplanung sowie auf die Organisation und die Prozesse im Unternehmen abgestimmt ist.